Pasta

Tagliatelle mit Gemüse

Leicht 4 Personen

200 g Frischer Tagliatelleteig

Etwas Rucola

1 rote Paprika

2 Möhren

1 Aubergine

3 Spargel, roh

2 kleine Tomaten

Etwas Olivenöl

2 Knoblauchzehen

250 ml Sahne

50 g Parmesankäse

Etwas Salz

Einige Basilikumblätter

Tagliatelle in Wasser mit etwas Salz kochen.

Alle Gemüsesorten in kleine Stückchen schneiden und im Olivenöl zusammen mit den gehackten Knoblauchzehen anbraten. Danach die Tagliatelle hinzufügen und weiter braten lassen.

Die Sahne, das gehackte und mit Olivenöl vermengte Basilikum und Salz hinzufügen.

Mit geriebenem Parmesankäse und Rucolablättern verzieren.

Zutaten

200 g Frischer Tagliatelleteig

Etwas Rucola

1 rote Paprika

2 Möhren

1 Aubergine

3 Spargel, roh

2 kleine Tomaten

Etwas Olivenöl

2 Knoblauchzehen

250 ml Sahne

50 g Parmesankäse

Etwas Salz

Einige Basilikumblätter


Zubereitung

Tagliatelle in Wasser mit etwas Salz kochen.

Alle Gemüsesorten in kleine Stückchen schneiden und im Olivenöl zusammen mit den gehackten Knoblauchzehen anbraten. Danach die Tagliatelle hinzufügen und weiter braten lassen.

Die Sahne, das gehackte und mit Olivenöl vermengte Basilikum und Salz hinzufügen.

Mit geriebenem Parmesankäse und Rucolablättern verzieren.