Weltküche

Garneleneintopf nach brasilianischer Art

Mäßig 4 Personen

2 kg Garnelen 

4 mittelgroße Zwiebeln

4 Knoblauchzehen

4 sehr reife Tomaten

8 EL Olivenöl

Sahne

Blätterteig-Förmchen

Eier

Salz nach Geschmack

Kümmel

Schwarze Pfefferkörner

Chilipfeffer 

Ingwer

Lorbeerblätter

Die in feine Scheiben geschnittene Zwiebel und den gehackten Knoblauch in einen Topf geben, Olivenöl hinzufügen und anbraten. Die gepellten Tomaten darübergeben und anschließend die Garnelen auf die Mischung geben.

Die restlichen Zutaten hinzufügen (Pfeffer mahlen), Topf bedecken und 5 Minuten lang kochen lassen. Mit weißem Reis als Beilage servieren.

Währenddessen die Sahne schlagen und das Eigelb hinzufügen. Dieses Gemisch zu den Zutaten in den Topf geben, rühren und bei sehr geringer Hitzezufuhr ca. 4 Minuten köcheln lassen. Den Topfinhalt in die vorher erhitzten Blätterteig-Förmchen füllen und servieren.

Zutaten

2 kg Garnelen 

4 mittelgroße Zwiebeln

4 Knoblauchzehen

4 sehr reife Tomaten

8 EL Olivenöl

Sahne

Blätterteig-Förmchen

Eier

Salz nach Geschmack

Kümmel

Schwarze Pfefferkörner

Chilipfeffer 

Ingwer

Lorbeerblätter


Zubereitung

Die in feine Scheiben geschnittene Zwiebel und den gehackten Knoblauch in einen Topf geben, Olivenöl hinzufügen und anbraten. Die gepellten Tomaten darübergeben und anschließend die Garnelen auf die Mischung geben.

Die restlichen Zutaten hinzufügen (Pfeffer mahlen), Topf bedecken und 5 Minuten lang kochen lassen. Mit weißem Reis als Beilage servieren.

Währenddessen die Sahne schlagen und das Eigelb hinzufügen. Dieses Gemisch zu den Zutaten in den Topf geben, rühren und bei sehr geringer Hitzezufuhr ca. 4 Minuten köcheln lassen. Den Topfinhalt in die vorher erhitzten Blätterteig-Förmchen füllen und servieren.